Impressum   |  Datenschutz   |   Startseite
Aktuelles
Palatinischer Frühling
Unter dem Titel „Romantische Klänge“ veranstaltet die Gesellschaft gemeinsam mit der Touristinformation Bad Bergzabern das Abschlusskonzert der Bad Bergzaberner Rosenwochen.

Zu hören und erleben werden die international bekannten und begeistert gefeierten Virtuosinnen Pi-Chin Chien auf ihrem Amati Cello und Elena Kuschnerova, Klavier.

Auf dem Programm stehen von Robert Schumann die Fantasiestücke für Cello und Klavier op.73, drei Fantasiestücke für Klavier solo, die Cellosonate op.2 in c-moll von Camillo Schumann und die „Suiss Suite“ für Cello und Klavier des zeitgenössischen Schweizer Komponisten Fabian Müller. Diese ist eine klingende Reise durch die musikalischen Landschaften der Schweiz und basiert auf einigen der beliebtesten Schweizer Volkslieder.